MCILROY, SPIETH LOCK HORNS IN DER WÜSTE


 

Vier der sechs besten Spieler der Welt sind in der Abu Dhabi HSBC-Golfmeisterschaft in der U.A.E. dieses Wochenende. Aber dieses Turnier ist wirklich etwa zwei Spieler. Jordan Spieth und Rory McIlroy Gesicht zum ersten Mal im Jahr 2016, und die Auswahl eines Gewinners in der Wett-Quoten könnte auf eine Münze Flip kommen. Mit einer brillanten Leistung im Jahr 2015 gewann Spieth die Welt Nr. 1 Ranking von McIlroy. Jetzt will McIlroy es zurück und hat es sein Ziel, es zu nehmen, noch bevor die Masters abzweigt. Abu Dhabi bis ganzen Artikel jetzt lesen » ist der erste große Schuss von McIlroy.

McIlroy kann hier den Heimvorteil haben. In acht Auftritten auf dieser Veranstaltung, er platziert zweite vier Mal und hat außerhalb der Top 11 nur einmal beendet. Das wird Spieth sein erster Auftritt auf der Veranstaltung, aber er hat bewiesen, dass er gut reist. Er bewies, dass in Hawaii vor weniger als zwei Wochen, indem er einen dominanten die Überprüfung Sieg in der Hyundai Turnier der Meister, gewann durch acht Schläge und der Veröffentlichung einer Blasenbildung vier Runden von 30 unter Par. Sein großartiges Spiel wäre schwer zu wetten.

Gibt es noch andere, die die Show stehlen könnten? Bestimmt. Rickie Fowler, Platz sechs in der Welt, ist auch in diesem, und er belegte den fünften Platz in der Hyundai Veranstaltung, Finishing mit einer Flut von fünf Vögel in den letzten neun Löcher, um einen 67 in der letzten Runde. Und wie wäre es mit Martin Kaymer? Er hat etwas getan, was keiner der anderen Spitzenreiter getan hat, und das gewinnt dieses Turnier. Er gewann sie in 2010 und 2011 und hat in den Top 10 der letzten drei Jahre, einschließlich des dritten Platzes des letzten Jahres beendet.

können entdecke mehr "en" dir = "ltr"> Tausend mal in Abu Dhabi. Nr. 1 Jordan Spieth, Nr. 3 Rory McIlroy und Nr. 6 Rickie Fowler zusammen gruppiert.

- Damon Hack (@damonhackGC) 19. Januar 2016

Abu Dhabi Wettquoten

Beide Spieth und McIlroy sind bei 4-1 in der Futures-Wetten Quoten gelistet, um die Abu Dhabi zu gewinnen. Obwohl er mehr Vertrautheit mit dem Kurs hat, kann McIlroy mehr Druck auf sich selbst zu gewinnen, als er braucht. Aber wenn Sie auf der Suche nach mehr Wett-Wert, Kaymer, bei 16-1, kann der Ort zu wenden. Nicht nur er hat hier gewonnen, aber seine Noten in den letzten drei Jahren haben sich allmählich verbessert. Und beobachten Sie die Futures Wetten Odds für die Masters vor und nach diesem Schluss. Es kann ein Schnäppchen lauern